Wir sind eine Tagesschule.

Die offene Ankunftszeit ab 8.00 Uhr kann und soll von den Schülern bereits zum Arbeiten genutzt werden. Der Unterricht beginnt um 8.30 Uhr. Nach Schulschluss bieten wir ein umfassendes, freiwilliges Nachmittagsprogramm an, zu dem sich die Kinder jeweils halbjährlich anmelden können. Die Lehrer stellen die Nachmittagskurse zu Beginn des neuen Halbjahres in den Klassen vor und die Kinder tragen sich selbständig für Tage ein, an denen kein Pflichtunterricht stattfindet.

Die höheren Klassen können, wenn sie keinen verpflichtenden Nachmittagsunterricht haben, nach Hause gehen oder die erweiterte Studierzeit in der Schule bis 16 Uhr nutzen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Anmeldung, Jobs und Hospitationen | Anmeldung, Jobs und Hospitationen

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Anmeldung, Jobs und Hospitationen. Anmeldung, Jobs und Hospitationen

Zurück