Fremdsprachen

In unserer Mittelschule wird Englisch ab Klasse 5 in gebundenen Kursen und mit entsprechender Differenzierung unterrichtet – hierfür sind 4 Wochenstunden vorgesehen. Der handlungsorientierte Sprachunterricht mit viel Material und Alltagsbezug ist uns sehr wichtig, um die Freude an Sprache und Kommunikation weiterhin zu erhalten. Aus diesem Grund fördern wir den Kontakt zu Muttersprachlern, die wir aktiv in unterschiedlichste Projekte des Englischunterrichts einbinden, zum Beispiel Studenten aus englischsprachigen Ländern, die in unsere Schulgemeinschaft als „teacher assistant“ aufgenommen werden.

Unterstützt werden die Lehrkräfte durch den Arbeitskreis Sprache, ein Gremium engagierter Eltern, die entweder selbst aus einem anderen Kulturkreis stammen, oder aber ihre Begeisterung für lebendig vermittelte Sprache einbringen, um Ideen rund um Sprache zu verwirklichen.

Außer dem Erwerb der Fremdsprache spielen das Einstudieren und Aufführen englischsprachiger Musik- und Theaterstücke eine wichtige Rolle.

Einen spannenden und sehr lebendigen Einblick in unterschiedlichste, englischsprachige Kulturkreise erhalten die Jugendlichen außerdem durch die Mithilfe bei der Vorbereitung des jährlich stattfindenden „International Day“, der sich großer Beliebtheit erfreut.

Unsere „english library“ wird ausschließlich von den Schülern betreut, was dazu beiträgt, dass die Jugendlichen auch Einblick in verschiedenste literarische Werke in englischer Sprache erhalten und Freude daran entwickeln, sich dieser Lektüre zu widmen.

Das Highlight des Kurses stellt die Fahrt nach Bournemouth in Klasse 8 dar. Ganz nach dem Vorbild des „fliegenden Klassenzimmers“ wird der Unterricht hier zum Lokaltermin.

 

Ab der 7. Klasse bietet die Emile, zusätzlich zum Englischunterricht, einen dreistündigen Wahlkurs Französisch an. So haben die spracheninteressierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zum Erlernen einer weiteren Fremdsprache. Dabei bereitet der Kurs auch auf die DELF-Prüfung vor, die bei uns an der Schule abgelegt werden kann.

Das Sprachzertifikat DELF für Französisch als Fremdsprache wird vom französischen Bildungsministerium vergeben und ist weltweit anerkannt. Das DELF scolaire kann in vier verschiedenen Kompetenzniveaus abgelegt werden. Mitte der 8. Klasse können die Schüler an der Prüfung  A1 teilnehmen. Ziel ist in der 10. Klasse das Niveau A2. Wenn genügend Interesse besteht, kann in der Emile FOS die Prüfung  für B1 abgelegt werden. Dieses Niveau dient dann als Nachweis über die zweite Fremdsprache für die allgemeine Hochschulreife.

Die DELF-Prüfung überprüft das Hörverstehen, Leseverstehen, den schriftlichen und mündlichen Ausdruck. Dabei sind die Prüfungsinhalte den gewohnten Sprechsituationen und Interessen der Jugendlichen angepasst und umfassen Themen, wie Familie, Freunde, Schule und Freizeit.

International Day

Mit viel Kreativität und Freude begehen unsere Schüler jedes Jahr aufs Neue den International Day, dessen Thema die Lehrer gemeinsam mit dem AK Sprache festlegen, organisieren und gestalten.

Dieser Mottotag mit internationalem Charakter gibt Einblick in die spannende Kultur des jeweils gewählten Landes und lässt die Kinder tiefer in dessen Sprache, Essensgepflogenheiten und vieles mehr eintauchen. Bei landestypischen Klängen wird gekocht, getanzt, betrachtet, gefühlt, gestaunt, gemeinsam gegessen und so mit allen Sinnen gelernt.

International Day – Thementag „Die Emile Zu Gast In Der Welt“

International Day – Thementag „Die Emile zu Gast in der Welt“

Beim diesjährigen International Day nahmen der AK Sprache und die Lehrerinnen für…

... weiter
International Day – Thementag „England“

International Day – Thementag „England“

In diesem Jahr haben wir einen Ausflug nach England gemacht. In der…

... weiter
International Day – Thementag „Indien“

International Day – Thementag „Indien“

Beim diesjährigen International day haben uns die Mitglieder des AK Sprache gemeinsam mit…

... weiter
International Day – Thementag „Irland“

International Day – Thementag „Irland“

In diesem Jahr stand der International day unter Irlands Flagge.  Es wurde…

... weiter