Überspringen zu Hauptinhalt

EmiLe
Eine Schule – Alle Möglichkeiten

Hier finden Sie ausführliche Informationen über:

  • Den Ablauf eines „typischen“ Schultages
  • Hausaufgaben
  • Zeugnisse und Noten
  • Unsere Feedbackkultur
  • Fremdsprachen an der Grundschule
  • Nachmittagsangebote
  • Anmeldeverfahren uvm.

zur EmiLe Grundstufe

Hier finden Sie ausführliche Informationen über:

  • Voraussetzungen & Anmeldeverfahren
  • Die große Montessoriarbeit
  • Unsere Projektstufe
  • Projektprüfungs- und Wahlpflichtfächer
  • Details zur offenen Ganztagesschule
  • Zeugnisse und mögliche Abschlüsse
  • Angebotene Fremdsprachen uvm.

zur EmiLe Mittelstufe

Hier finden Sie ausführliche Informationen über:

  • Grundlagen und Konzept der FOS
  • Die drei Fachrichtungen Gesundheit, Sozialwesen und ABU
  • Die fachpraktische Ausbildung
  • Abschlüsse und Berufsperspektiven
  • Voraussetzungen und Anmeldeverfahren uvm.

zur EmiLe FOS

Der EmiLe Schulverbund:
Eine Schule.
Alle Möglichkeiten.

Grund-, Mittel- und Fachoberschule unter einem Dach ermöglichen es uns, unsere Schüler von der Einschulung bis zum passenden, staatlich anerkannten Schulabschluss wertschätzend zu begleiten. Wir bieten einen durchgängigen Bildungsweg und individuelle Entfaltung.

Naturwissenschaftlicher Schwerpunkt: IM TUN

„IM TUN“ steht für die Fächer Informatik, Mathematik, Technik, Umwelt und Naturwissenschaften, aber auch für unsere Arbeitsweise an der EmiLe: handlungsorientiert, mit allen Sinnen, vom Konkreten zum Abstrakten in Theorie und Praxis. Wir wecken Forschergeist und entfachen Lernfeuer.

Lern- und Lebensraum

Wir sind eine lebendige und lernende Gemeinschaft –  eine familiäre Schulstruktur ermöglicht Schüler_innen, Lehrer_innen und Eltern die partnerschaftliche Gestaltung eines vielfältigen, bunten Schullebens. Unser Miteinander  ist geprägt von Motivation und Eigeninitiative, von gegenseitiger Wertschätzung und Achtsamkeit sowie der Freude am Erreichen von Zielen.

Aktuelles

Bitte hier klicken:

Eine Schule. Alle Möglichkeiten.

Durchgängiger Bilderungsweg und individuelle Entfaltung

Lebendiger Lern- und Lebensraum

 Weit mehr als Schule: Die EmiLe ist eine lernende Gemeinschaft.

Individualität und Eigenverantwortung

Potential entdecken und in Eigenverantwortung entfalten

Freude am Miteinander und am Erreichen von Zielen

Familiäre Schulstruktur mit einer partnerschaftlichen Verbundenheit aller Mitglieder.

EmiLe Campus – Tagesschulkonzept

Handlungsorientierte Arbeitsweise mit verlässlicher Betreuung am Vor- und Nachmittag

Sarah, FOS-Sozialwesen

Mir gefällt an der FOS besonders, dass wir hier total eigenverantwortlich arbeiten und lernen können, aber trotzdem immer einen Ansprechpartner an unserer Seite haben, der uns bei Fragen weiterhilft. Auch die langen Praxisphasen sind super, da man hier verschiedene Bereiche kennenlernt und sich so ideal auf den späteren Beruf vorbereiten kann.

Sachspende zum Thema Sortenvielfalt durch die T&C Stiftung

Letzte Woche fand die Überreichung einer Sachspende zum Thema „SortenVielfalt – Säen.Pflegen.Ernten“…

... weiter

Neues vom Schulacker

Die Arbeit in unserem Schulacker geht weiter. Diese Woche standen verschiedene Arbeiten…

... weiter

Ferienbetreuungs-Premiere: Programmieren & Sporteln!

Vom 07. bis 10.06.2022 startet eine Ferienbetreuungs-Premiere an der EmiLe: Programmieren &…

... weiter

Der Tod gehört zum Leben dazu!

Schon seit längerer Zeit beschäftigt sich unsere P2 in Religion/Friedenserziehung mit dem…

... weiter

Blockhelden in der Mars

„Nenne ein Themengebiet von dem deine Lehrerin absolut keine Ahnung hat, in…

... weiter

Besuch in der Pinakothek der Moderne

Am 5.5. fand für die Kunst-SchülerInnen der 8. und 9. Klasse eine…

... weiter

Graffiti-Workshop

Am 28.4. fand im Rahmen des Kunstunterrichts ein 4-stündiger Graffiti-Workshop, angeleitet durch…

... weiter

#staywithukraine – ein Rückblick

Vor den Ferien wurden bei uns an der EmiLe zahlreiche Spendenaktionen von…

... weiter
An den Anfang scrollen