Das Erste Hilfe Training für EmiLe Schulweghelfer

Unter dem Motto „Hilf mir, richtig zu helfen“ verlief unser Trainingsabend spannend und erlebnisreich. Möglich gemacht wurde das Ganze durch Frau Maria-Theresia Weiß, Sozialreferentin und Verantwortliche für den Neubiberger Schulweghelferdienst in Zusammenarbeit mit der Organisation Trostpflaster.

Wir Schulwegshelfer konnten uns drei Stunden lang fit machen im Wundbehandeln und -versorgen aller Art, sowie in der Kunst des richtigen Verbindens. Das Procedere der Abwicklung einer harmlosen bis schwerwiegenden Erste Hilfe Situation wurde ausgiebig aufgefrischt und vertieft – vom ersten Schritt bis zum Eintreffen des medizinischen Teams. Wichtig waren auch die praktischen Übungen zur optimalen stabilen Seitenlage und natürlich zur effizienten Mund-zu-Mund-Beatmung besonders bei Kindern.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Anmeldung, Jobs und Hospitationen | Anmeldung, Jobs und Hospitationen

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Anmeldung, Jobs und Hospitationen. Anmeldung, Jobs und Hospitationen

Zurück