Sommerfest und Projektwoche „Ernährung – bio, fair, regional“

Eine Schule zum Anfassen und Wohlfühlen: So präsentierte sich die Emile den zahlreichen Besuchern beim traditionellen Sommerfest.

Nach einer sehr intensiven Projektphase rund um das Thema Ernährung hatten die Besucher Gelegenheit, sich die spannend dargebotenen Ergebnisse anzuschauen und aktiv zu erleben, womit die Schüler und Schülerinnen sich auseinander gesetzt hatten.

Neubibergs Bürgermeister Günter Heyland zeigte sich bei seinem Rundgang begeistert von den vielfältigen Angeboten der Schule und den Verkaufsständen rund um das Thema „Ernährung – bio, fair, regional“.