skip to Main Content

Elterncafé zum Thema „Differenzierung“

Frühlingsfrisch mit Tulpen und Gebäck begrüßte Lehrerin Frau Hübner die Eltern im Elterncafé zum Thema Differenzierung.

Sehr anschaulich stellte sie dar, was Differenzierung in der EmiLe bedeutet: Dass mit verschiedenen Materialien gearbeitet und individuell auf jeden Schüler eingegangen wird. Jede/r Schüler*in sollte, ausgehend vom eigenen Niveau, arbeiten und die Materialien nutzen, mit denen jeweils am besten gelernt werden kann.

Für die Eltern war die Vorführung der Materialien sehr aufschlussreich und so konnte der ein oder andere feststellen, dass solch tolle Lernmittel auch in der eigenen Schulzeit hilfreich gewesen wären.

Für den Lehrer ist es eine hohe Anforderung; es braucht für den Austausch zwischen Lehrer und Schüler*in viel Einfühlungsvermögen.

Ziel ist es, die Schwächeren zu fördern und die Stärkeren gleichzeitig herauszufordern.

In einer angeregten Diskussionsrunde wurden alle Fragen der Eltern beantwortet – ein gelungenes Elterncafé mit viel Gemütlichkeit und Wiederholungsbedarf!

Back To Top