Überspringen zu Hauptinhalt

It ain´t got that thing if it ain´t got that swing! Gelungenes Jazz-Frühstück bei der Emile

Am letzen Sonntag (19.1.) fanden sich zum 1. EmiLe Jazzfrühstück mit Christoph Ludwigs EmiLe Jazzband ordentlich viele Besucher ein und konnten neben exquisiter Jazzmusik der fünfköpfigen Combo ein reichhaltiges Buffett genießen. Vielen Dank an alle, die dazu beigesteuert und an diesem Tag geholfen haben!

Die Band spielte mit sichtlichem Spaß an der Sache ein schöne Mischung von Jazz- und Swing-Standards, Bossa Nova und moderneren Stücken, bis hin zu Anklängen von Jazz-Rock wie „Europa“ von Santana.  Die Musiker überzeugten mit sicher gespielten und gut ausgearbeiteten Arrangements, routinierten Improvisationen und dynamischem Spiel.

Im Zentrum der Band steht Frontfrau Christiane Palm mit jazziger und treffsicherer Stimme und schöner Bühnenpräsenz. Bei angenehmer Gesamtlautstärke konnten sich die Besucher noch bestens unterhalten – Jazz-Frühstück at it´s best!

Also mal besser nicht groß rumerzählen, sonst wird´s beim nächsten Jazz-Frühstück knapp mit den Sitzplätzen. 😉

An den Anfang scrollen