Überspringen zu Hauptinhalt

EmiLe Tag der offenen Tür 2018

Mit Glühwein und Adventsmarkt wurden die Besucher am Tag der offenen Tür stimmungsvoll empfangen. Im Schulhaus gab es Infostände, an denen Fragen rund um Konzept, Anmeldung und Schulalltag beantwortet wurden. In den Klassenzimmern und Werkräumen luden Mitmachstationen zum Ausprobieren ein, die Schulimkerei stellte sich  mit dem Verkauf von Honig und Kerzen vor, das Club of Rome Team veranstaltete ein launiges Erlebnisbingo.

Die FOS verschaffte vielen Interessierten mit  „EmiLe goes Abi – das Motivationstraining“ einen Einblick in den Weg zum Fachabitur.  Präsent war die vorausgegangene Projektwoche „Armut und Hunger“ mit Fotoausstellung und vielen Projektergebnissen.

Schülerinnen und Schüler führten durch das Schulhaus,  informierten über ihren Unterrichtsalltag und gaben einen Ausblick auf kommende Projekte, wie das  Charity-Dinner. Die Fotoausstellung der Projektwoche ist noch bis zu den Weihnachtsferien im 1. OG zu sehen.

Herzlichen Dank allen Beteiligten und Besuchern, die diesen Tag zu einem großen Erlebnis gemacht haben!

An den Anfang scrollen