Landrat Göbel besucht neue Fachoberschule im Landkreis München

Dem jüngsten Mitglied der Schulfamilie im Landkreis München stattete Landrat Christoph Göbel am Donnerstag, den 21. Juli, einen Besuch ab. Die neue Fachoberschule EmiLe FOS München ergänzt die Grund- und Mittelschule der EmiLe Montessorischule in Neubiberg.

Schüler alleine in einem Zimmer, aber trotzdem emsige Arbeitsatmosphäre. Landrat Christoph Göbel staunte bei seinem Rundgang durch die Schule nicht schlecht. Schulleiterin Angelika Bachmann gab Einblicke in das offene Unterrichtskonzept an der Montessorischule in Neubiberg: „Der Lehrer ist natürlich schon in der Nähe, aber die Schüler sind angehalten, eigenverantwortlich ihren zuvor gemeinsam festgelegten Arbeitsplan zu erfüllen.“

Einen Einblick in die Projektarbeit gaben die FOS-Schüler Bastian und Michi, die gerade an ihren Science Slam Texten für das anstehende Schulfest arbeiteten. „Ich verstehe es auch nicht, aber irgendwie gehört es zusammen“, so der lakonische Schülerkommentar auf die Ausführungen der Lehrerin, dass das Thema Kommunikation in den letzten Wochen fächerübergreifend behandelt wurde.

Seit diesem Schuljahr gibt es an der Schule eine Fachoberschule, die die seit 2004 bestehende Grund- und Mittelschule ergänzt. Die Schülerschaft ist bunt gemischt: viele Abgänger von Gymnasien oder Real- und Mittelschulen setzen hier ihren Weg bis zum Fachabitur fort. Angeboten werden die beiden Fachrichtungen Sozialwesen und ABU (angewandte Naturwissenschaften, Agrar-, Bio- und Umwelttechnologie). Bewerbungen für einige freie Plätze an der Fachoberschule werden in den nächsten Wochen noch angenommen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Anmeldung, Jobs und Hospitationen | Anmeldung, Jobs und Hospitationen

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Anmeldung, Jobs und Hospitationen. Anmeldung, Jobs und Hospitationen

Zurück