Tomaten – Tom hat´s drauf !

Am 5. Mai konnten Kinder der Emile am Kindergärtnerkurs an der
Staatlichen Forschungsanstalt für Gartenbau Weihenstephan teilnehmen.
Es war eine rundum gelungene Veranstaltung.

Der Kurs war regelrecht „montessorisch“ aufgebaut. In der Halle fanden wir eine perfekt „vorbereitete Umgebung“ vor. Samen, Setzlinge, Pflanzerde, Pikierstäbchen und vieles mehr wartete schon auf den Einsatz.

Thomas Jaksch alias Tomaten-Tom brachte das Thema kindgerecht auf den Punkt und regte zum Mitmachen an.

Am Ende konnten alle Kinder eine NAT-URKUNDE und eine Pflanzenkiste
mit nach Hause nehmen.

Herzlichen Dank an die Organisatoren der Veranstaltung!